HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm:

Mein Lotta-Leben 2 - Alles Tschaka mit Alpaka, ab 18. August bei uns im Kino!

Mein Lotta-Leben - Alles Tschaka mit Alpaka
Für Lotta geht es auf ihre erste Klassenfahrt! Pünktlich zu diesem Ausflug steht auch ihre Gefühlswelt völlig Kopf. Denn ihre Klasse hat Zuwachs bekommen: Remi aus Frankreich ist neu in ihrer Klasse und Cheyenne und Paul wollen ihn gleich in ihren Freundeskreis aufnehmen. Lotta hat so gar keinen Bock auf ihn! Warum? Remi ist so verknallt in sie, dass er wie eine Klette an ihr klebt. Frau Kackert plant sogar, die aufsässige 6b zu trennen.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Der Gesang der Flusskrebse, ab 18. August bei uns im Kino!

Der Gesang der Flusskrebse
Als junges Mädchen wird Kya von ihren Eltern verlassen. In den gefährlichen Sümpfen von North Carolina zieht sie sich alleine groß und entwickelt sich zur scharfsinnigen und zähen jungen Frau. Jahrelang geisterten Gerüchte über das Marschmädchen durch das nahegelegene Örtchen Barkley Cove und schlossen sie von der Gemeinschaft aus. Als sich Kya zu zwei jungen Männern aus der Stadt hingezogen fühlt, eröffnet sich für sie eine neue Welt. Doch als einer von ihnen tot aufgefunden wird, sieht die Gemeinde sofort in Kya die Hauptverdächtige.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Vorpremiere: Die Känguru-Verschwörung, am Mittwoch, 24. August um 20:00 Uhr

Die Känguru-Verschwörung
Marc-Uwe und das Känguru gehen eine gewagte Wette ein: Sie werden ihre Wohnung verlieren, wenn sie es nicht schaffen, Marias Mutter zu retten. Die ist im Internet falsch abgebogen und leugnet nun die Klimakrise. Auf ihrem absurden Roadtrip zur Conspiracy Convention in Bielefeld geraten Kleinkünstler und Beuteltier ins Visier von Verschwörungs-Guru Adam Krieger und seinen fanatischen Anhängern. Blöderweise können die beiden es einfach nicht lassen, zur falschen Zeit das Richtige zu sagen.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Dokumentarfilm, selten gesehene Konzert- und Performance-Aufnahmen von David Bowie

Moonage Daydream
Weder Dokumentarfilm noch Biografie, sondern ein eindringliches Filmerlebnis - mit MOONAGE DAYDREAM gelingt Brett Morgen ein nie dagewesenes Porträt des Ausnahmekünstlers David Bowie. Er war nicht nur eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Musikszene, er war außerdem ein brillanter Sänger und Songwriter, der die Welt mit seinem ständig wechselnden musikalischen Stil sowie dem dazu passenden Look überraschen konnte.

Alle Infos, Trailer & Tickets: